banner-kreuz (9K)

Veranstaltungsarchiv 2015

Für den vorhergehenden Artikel bitte auf das Bild klicken...

Übersicht: 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | Archiv Startseite

Dr. Klahr ordinierte Eyleen Erdwiens in Roggenstede
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr und Pastorin Eyleen Erdwiens während des Ordinationsgottesdienstes in Roggenstede (Foto: Holger Erdwiens)

Eyleen Erdwiens in Roggenstede zur Pastorin ordiniert

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr ordinierte am Sonntag, den 12. Juli 2015, Eyleen Erdwiens in einem Festgottesdienst in der Evangelisch-lutherischen Kirche Roggenstede zur Pastorin. "Die Ordination ist nach der theologischen Ausbildung in Studium und Vikariat ein besonderer Höhepunkt im Leben einer Pastorin oder eines Pastors. Sie geschieht einmalig und gilt ein Leben lang", sagt der Regionalbischof für den Sprengel Ostfriesland-Ems. Die Kirche verbinde die Ordination immer mit einem konkreten Auftrag zum Dienst einer Pastorin, so Klahr. Eyleen Erdwiens nimmt Ihren Dienst im Umfang einer halben Pfarrstelle in den Kirchengemeinden Westeraccum, Westerbur und Roggenstede und im Kirchenkreis Harlingerland wahr.

Eyleen Erdwiens (33) stammt aus Magdeburg. Sie ist mit Pastor Holger Erdwiens verheiratet, hat vier Kinder und wohnt mit ihrer Familie seit 2012 im Westeraccumer Pfarrhaus. Ihr Vikariat hat sie in der Markuskirchengemeinde Emden absolviert.

(Juli 2015)

Archiv 2010-2015 | Ev.-luth. Sprengel Ostfriesland-Ems 2020   |   Impressum / Kontakt   |   Datenschutzerklärung   |   Seitenanfang