banner-kreuz (9K)

Veranstaltungsarchiv 2014

Für den vorhergehenden Artikel bitte auf das Bild klicken...

Übersicht: 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | Archiv Startseite

Landessuperintendent Dr. Klahr und Landesbischof Meister ehrten Ordinationsjubilare
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (von links) und Landesbischof Ralf Meister ehrten Pastor i.R. Jörg Buchna, Pastor i.R. Anneus Buisman, Pastor Hermann Reimer, Pastor Claus Dreier, Pastor Gerd Krumrey, Pastor Rainer Hecker, Pastorin Dagrun Pflüger.(Foto: Hannegreth Grundmann)

Pastoren für langjährige Tätigkeit geehrt

Auf dem Generalkonvent des Sprengels Ostfriesland-Ems, dem jährlichen Treffen aller evangelisch-lutherischer Pastorinnen und Pastoren in diesem Kirchenbezirk der Landeskirche Hannovers, überreichten Landesuperintendent Dr. Detlef Klahr und Landesbischof Ralf Meister Ansteckkreuze und eine rote Rose als Anerkennung für ihren langjährigen Pastorendienst.

Dr. Klahr gratulierte den Jubilaren und sagte: "Ich danke Ihnen im Namen der Kirche herzlich für Ihren Dienst im Pfarramt, den Sie mit Treue und Liebe zum Evangelium wahrgenommen haben. Ich freue mich darüber, dass Sie zur Dienstgemeinschaft der Theologen im Sprengel Ostfriesland-Ems gehören."

Die 40. Wiederkehr ihrer Ordination, so wird der Tag der Einsegnung eines Geistlichen genannt, konnten Pastor i.R. Jörg Buchna (Norden) und Pastor i.R. Anneus Buisman (Esens, früher Plaggenburg) feiern. Pastor Hermann Reimer (Spetzerfehn), Pastor Claus Dreier (Kirchenkreis Leer), Pastor Gerd Krumrey (Ostrhauderfehn) und Pastor Rainer Hecker (Aurich-Oldendorf) begingen ihr 25-jähriges Ordinationsjubiläum. Als neue Pastorin im Sprengel wurde Dagrun Pflüger aus Filsum begrüßt.

Die Ordination ist die Segnung und Sendung zur öffentlichen Wortverkündigung und zur Sakramentsverwaltung. Sie bleibt auch nach dem Eintritt in den Ruhestand gültig.

(Mai 2014)

Archiv 2010-2015 | Ev.-luth. Sprengel Ostfriesland-Ems 2020   |   Impressum / Kontakt   |   Datenschutzerklärung   |   Seitenanfang