banner-kreuz (9K)

Veranstaltungsarchiv 2013

Für den vorhergehenden Artikel bitte auf das Bild klicken...

Übersicht: 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | Archiv Startseite

Literatur und Musik in der Karwoche
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (links) wird in der Woche vor Ostern in der Martin-Luther-Kirche in Emden das "Vaterunser-Bild" des Künstlers Uwe Appold (rechts) mit Texten aus der Literatur betrachten. (Foto: Dr. Hannegreth Grundmann)

Literatur und Musik in der Karwoche
Lesungen von Dr. Klahr


öso. Emden. Vom Montag, 25. März, bis Sonnabend, 30. März 2013, sind täglich von 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Emden, außer am Donnerstag, 28. März, Literatur und Musik in der Karwoche zu hören. Am Gründonnerstag, 28. März, wird um 19.00 Uhr zu einem feierlichen Tischabendmahl eingeladen.

An allen anderen Tagen liest Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr in der Martin-Luther-Kirche Betrachtungen zum Vaterunser. Er wird auf diese Weise das "Vaterunser-Bild" von Uwe Appold interpretieren, das auf dem Altar zu sehen ist.

"Durch jedes gebetete Vaterunser erfahren wir, dass unser Leben eine Perspektive hat, die über das Alltägliche und selbst den Tod hinausreicht. Dieses Gebet sagt uns, dass Gott seinen weiten Himmel über uns offen hält", so der Regionalbischof.

Musikalisch werden die Abende unter der Leitung von Kirchenkreiskantor Elmar Werner und verschiedenen Instrumentalisten abgerundet. Folgende musikalische Beiträge akzentuieren die Lesungen: Am Montag Manuela Heeren (Violine), am Dienstag Brigitte Höhn (Cembalo), am Mittwoch Florian Schunk (Klarinette), am Karfreitag Gerhard Storre (Tenorhorn) und am Karsamstag Robert Willms (Gitarre).

(März 2013)

Archiv 2010-2015 | Ev.-luth. Sprengel Ostfriesland-Ems 2020   |   Impressum / Kontakt   |   Datenschutzerklärung   |   Seitenanfang