banner-kreuz (9K)

Veranstaltungsarchiv 2010

Für den vorhergehenden Artikel bitte auf das Bild klicken...

Übersicht: 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | Archiv Startseite

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr predigte auf der festlich geschmückten Kanzel der Evangelisch-lutherischen Marien-Kirchengemeinde Holtland. Foto: öso.

300jähriges Kanzeljubiläum in Holtland Landessuperintendent
Dr. Detlef Klahr hielt die Festpredigt


öso. Die Evangelisch-lutherische Marien-Kirchengemeinde Holtland feiert in diesem Jahr das 300jährige Jubiläum ihrer Kanzel. Pastor Sven Grundmann hatte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr dazu eingeladen.

In seiner Predigt stellte dieser Gottes Wort in den Mittelpunkt, indem er über Psalm 119, 105 sprach: "Herr, dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege." Den 180 Gottesdienstbesuchern wurde auf humorvolle und anschauliche Art deutlich, wie sich Prediger und Predigtstil in den dreihundert Jahren verändert haben.

In großer Dankbarkeit erinnerte sich die Gemeinde an das Ehepaar Johann Gerrels und Wubcke Brunsen, die kinderlos geblieben waren und zur bleibenden Erinnerung die Kanzel 1710 gestiftet hatten.

"Wie viele Menschen haben seitdem hier Gottes Wort gehört?", fragte Klahr und er fügte hinzu, es könne nichts Schöneres über einen Prediger gesagt werden, als dass er treu das Wort Gottes gepredigt habe. "Alles, was an Glauben da ist, kommt durch Gottes Wort. Ich liebe es, denn es hat mir gezeigt, wer Christus für uns ist", so der Regionalbischof.

Musikalisch gestaltet wurde dieser Gottesdienst vom Flöten-, Kirchen- und Posaunenchor der Kirchengemeinde Holtland. Anschließend wurde zur Teetafel in das Gemeindehaus eingeladen. (September 2010)

Archiv 2010-2015 | Ev.-luth. Sprengel Ostfriesland-Ems 2020   |   Impressum / Kontakt   |   Datenschutzerklärung   |   Seitenanfang