banner-kreuz (9K)

Archiv 2013

Übersicht: 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | Archiv Startseite

Dezember 2013 [ nach oben ]

Weihnachtsgruß von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr
Es ist wunderbar, wie die Weihnachtsfeiertage mit ihren Gottesdiensten unser Zusammenleben in dieser Zeit prägen. Der Glaube an Gottes Nähe, wie sie in Christus und seinem Wort spürbar wird, steht im Mittelpunkt des Christfestes. Gottes Sohn ist zu uns Menschen gekommen, um uns nahe zu sein. + mehr

Plädoyer für die Weihnachtsgeschichte sorgt für besinnlichen Abschluss
Letzter Vortrag anlässlich des Hochschuljubiläums in Emder Martin-Luther-Kirche

Mit einem ebenso interessanten wie unterhaltsamen Vortrag über Joseph, Maria und die Tücken des Steuerrechts sowie einem fantastischen Musikprogramm ist am Donnerstagabend die Vortragsreihe anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Hochschule Emden/Leer zu Ende gegangen. + mehr

Glocken "Glaube, Hoffnung und Liebe" läuten in Lingener Kreuzkirche
Glockenweihe durch Landessuperintendent Dr. Klahr

In einem festlichen Kantaten-Gottesdienst weihte der Landessuperintendent des Sprengels Ostfriesland-Ems, Dr. Detlef Klahr aus Emden, am 1. Adventssonntag die drei neuen Glocken der Evangelisch-lutherischen Kreuzkirche in Lingen ein. + mehr

Landessuperintendent Dr. Klahr fordert Solidarität zum Welt-AIDS-Tag
Zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember ruft Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr die Christen seines Sprengels zu Solidarität mit den Betroffenen auf. "Das Leiden der Menschen, die mit dem Virus HIV infiziert wurden und bei denen das Krankheitsbild AIDS ausgebrochen ist, kann uns nicht unberührt lassen", sagte der Regionalbischof für den Sprengel Ostfriesland-Ems in Emden. + mehr

November 2013 [ nach oben ]

"Ostfriesland-Ems"
Neuer Name für den Sprengel Ostfriesland

Die 24. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers hat auf ihrer XIII.Tagung am 29. November beschlossen, dass der Sprengel Ostfriesland nun "Sprengel Ostfriesland-Ems" heißt. + mehr

Superintendent Bohlen zum letzten Mal auf der Landessynode
Dr. Klahr dankt für sein 18jähriges landeskirchliches Engagement

Superintendent Gerd Bohlen nahm zum letzten Mal als Synodaler an der Tagung der Landessynode teil. Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr dankte ihm für sein 18jähriges Engagement im höchsten kirchenleitenden Organ der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. + mehr

Martin-Luther-Kirche in Emden wird Kulturkirche
Hanns-Lilje-Stiftung und Landeskirche fördern Kulturkirchen und Kulturarbeit mit 1,2 Millionen Euro

Die Hanns-Lilje-Stiftung und die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers fördern die Kulturarbeit ausgewählter Kirchen bis 2017 mit insgesamt 1,2 Millionen Euro. Vier Kulturkirchen erhalten über den Zeitraum von vier Jahren jeweils 200.000 Euro, also pro Jahr 50.000 Euro. + mehr

Toleranz als Bürgerpflicht
Dr. Beckstein sprach auf dem Sprengelempfang in Emden

Zum diesjährigen Sprengelempfang am Buß- und Bettag begrüßte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr rund 120 persönlich eingeladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Kirche in der Martin-Luther-Kirche in Emden, darunter unter anderen Oberbürgermeister Bernd Bornemann (Emden) und die beiden Bundestagsabgeordneten Johann Saathoff (SPD) und Heiko Schmelzle (CDU). + mehr

"Toleranz - als Herausforderung für politisches und christliches Handeln"
Sprengelempfang mit Dr. Beckstein in Emden

Der diesjährige Sprengelempfang des Evangelisch-lutherischen Sprengels Ostfriesland findet am Buß- und Bettag, am Mittwoch, den 20. November 2013, von 16.00 bis 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Emden,
Bollwerkstraße 9, statt. + mehr

"Die Welt mit anderen Augen sehen…"
Landeskirche Hannovers bietet 400 Praktikumsplätze an

Auf dem Online-Portal
www.diakoniepraktikum.de bietet die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers 400 Praktikumsplätze für Schülerinnen und Schüler im Bereich von Kirche und Diakonie an, davon rund 50 im Sprengel Ostfriesland. + mehr

Emden im Zentrum der Reformation
Emder Stadtwappen an Wittenberger Schlosskirche

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr freute sich, als die ehemalige Rektorin der Realschule Kloster Barthe in Hesel, Heide Kopf, ihn auf ihre Entdeckung an der Wittenberger Schlosskirche aufmerksam machte. + mehr

"Wir können nicht lassen, davon zu erzählen"
Medientag der Landeskirche Hannovers in Emden

Der fünfte Medientag der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers fand diesmal im Sprengel Ostfriesland statt. + mehr

Oktober 2013 [ nach oben ]

Publizistischer Beirat Ostfriesland vergibt Medienpreis
Preisverleihung zu "Reformation und Toleranz"

Die Preisverleihung des Publizistischen Beirates Ostfriesland begann am Reformationstag in der Emder Martin-Luther-Kirche mit einem festlichen Gottesdienst. + mehr

"Gewalt ist immer hässlich"
Rosenstraße 76 - Ausstellung zur häuslichen Gewalt in Emden eröffnet

Am Sonntag, den 27. Oktober 2013, wurde die Ausstellung "Rosenstraße 76 - Häusliche Gewalt überwinden" mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche in Emden eröffnet. + mehr

"Da ist noch mehr drin"
Neue Ideen für den Kindergottesdienst

Rund 70 Mitarbeitende im Kindergottesdienst kamen zu einem Praxistag in der Pauluskirchengemeinde in Leer-Heisfelde zusammen. + mehr

Lob für sechs gut gefüllte Stunden beim Kirchenvorstehertag
Mit viel Beifall zeigten die rund 60 Teilnehmer beim Kirchenvorstehertag des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Emden-Leer am Sonnabend, dass sie die sechs Stunden des Miteinanders in der Pauluskirchengemeinde Emden als sehr anregend empfunden hatten. + mehr

"Reformation und Toleranz"
Publizistischer Beirat Ostfriesland vergibt Förderpreis

Der Publizistische Beirat Ostfriesland verleiht zum ersten Mal einen Förderpreis in Höhe von 1000,- Euro. + mehr

"Rosenstraße 76"
Einmalig in der Landeskirche und erstmalig in Ostfriesland

Kirchen, Städte und Kommunen unterstützen Ostfriesland weite Veranstaltungen und die Ausstellung Rosenstraße 76 in Emden zum Thema "Häusliche Gewalt überwinden". + mehr

September 2013 [ nach oben ]

Dank zum Abschied durch Dr. Klahr - Drei ehrenamtlich Beauftragte des Frauenwerks in Potshausen verabschiedet
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr verabschiedete am Freitag, den 27. September 2013, in der Evangelisch-lutherischen St.-Martin-Kirche in Potshausen die ehrenamtlichen Beauftragten für die Arbeit mit Frauen im Sprengel Ostfriesland aus ihren Ämtern. + mehr

Tod, Trost und Trauer in biblischer Perspektive
Erfolgreiche Tagung in der Johannes a Lasco Bibliothek

Anonyme Bestattungen, Beerdigungen ohne Pastor und verwaiste Friedhöfe: Angesichts rasanter gesellschaftlicher Veränderungen müssen die Themen Tod, Trost und Trauer aus dem Tabu herausgeholt und öffentlich diskutiert werden. + mehr

Kunst trotz(t) Demenz
Lesung mit Dr. Klahr in der Klinik

Im Rahmen der Ausstellung "Kunst trotz(t) Demenz" hat Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr in der voll besetzen Cafeteria der Ubbo-Emmius-Klinik Aurich aus dem Buch von Arno Geiger "Der alte König in seinem Exil" vorgelesen. + mehr

Sieben Synodale aus dem Sprengel Ostfriesland in die hannoversche Landessynode gewählt
Aus dem Sprengel Ostfriesland wurden zwei neue und fünf ehemalige Synodale in die 25. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers gewählt. Veränderungen ergaben sich in der Gruppe der Ordinierten. Superintendentin Angela Grimm aus Esens und Pastor Karsten Beekmann aus Aurich-Walle gehören zum ersten Mal der Landessynode an. + mehr

Reformation und Toleranz
Dr. Klahr predigte über Toleranz bei Martin Luther

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr hielt am Sonntag, den 22. September 2013, in der Martin-Luther-Kirche in Emden eine Predigt über das Thema: "Toleranz bei Martin Luther - Hier stehe ich, ich kann nicht anders". + mehr

Kirche ins Gespräch bringen
Fortbildung in der Öffentlichkeitsarbeit

Der Sprengel Ostfriesland hatte gemeinsam mit der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers zu einer Fortbildung in der Öffentlichkeitsarbeit haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende aller Kirchengemeinden des Sprengels Ostfriesland in das Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde nach Emden eingeladen. + mehr

"Rosenstraße 76 - Häusliche Gewalt überwinden"
Programm veröffentlicht

"Rosenstraße 76 - Häusliche Gewalt überwinden", das bedeutet Ostfriesland weite Aktionswochen zum Thema "Häusliche Gewalt".Unter der Schirmherrschaft von Bernd Bornemann, Oberbürgermeister der Stadt Emden, und Dr. Detlef Klahr, Landessuperintendent des Sprengels Ostfriesland, wird in der Zeit vom 27. Oktober bis zum 10. November 2013 eine interaktive Ausstellung zu diesem Thema in der Martin-Luther-Kirche in Emden zu sehen sein. + mehr

August 2013 [ nach oben ]

"Werte werden durch Diskurs und Bildung gestaltet"
Prominent besetzte Talkrunde im Ludwig-Windthorst-Haus diskutiert über die Zukunft des Christentums

Mutiert das Christentum im Spannungsfeld zwischen religiöser Überzeugung und säkularem Staat immer mehr zur reinen Privatsache?
Dieser Frage stellten sich anlässlich des 50 jährigen Bestehens der katholischen Bildungsakademie "Ludwig-Windthorst-Haus" in Lingen prominente Vertreter aus Kirche und Gesellschaft. + mehr

Dank für zehn Jahre missionarischen Einsatz in Ostfriesland
Verabschiedung von Pastor Masslich als Referent für Missionarische Dienste

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr entpflichtete Pastor Norbert Masslich in einem Gottesdienst in der Petrus-Kirche in Leer-Loga von seinem Dienst als Referent Missionarischer Dienste in Ostfriesland. + mehr

Neues Kirchenparlament der Landeskirche Hannovers wird gewählt
Landessuperintendent Dr. Klahr ruft zur Wahl auf

Am 29. September 2013 findet die Wahl zur 25. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers statt. Gewählt wird sie für sechs Jahre von rund 12.000 Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern sowie den Mitgliedern der Kirchenkreistage und 1.800 Pastorinnen und Pastoren. + mehr

50 Jahre Erlöserkirche in Emden-Borssum
Festgottesdienst mit Landessuperintendent Dr. Klahr

Den Abschluss und feierlichen Höhepunkt der Festwoche zum 50jährigen Jubiläum der Evangelisch-lutherischen Erlöserkirche in Emden-Borssum bildete der Festgottesdienst mit Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr am Sonntag, den 25. August 2013. + mehr

40 Jahre versöhnte Verschiedenheit
Jubiläumsfeier für die Leuenberger Konkordie in Emden

Das 40-jährige Jubiläum der "Leuenberger Konkordie" wurde am Sonntag, den 18. August 2013, um 15.30 Uhr mit einem Gottesdienst, anschließendem Festvortrag und einem Empfang in der Johannes a Lasco Bibliothek in Emden gefeiert. + mehr

Gottesdienst beschließt das Stadtfest in Aurich
Landessuperintendent Dr. Klahr predigt

Zehn Kirchengemeinden beendeten das Stadtfest in Aurich mit einem ökumenischen Gottesdienst zum Thema "Aurich- süchst Du mi?". + mehr

Juni 2013 [ nach oben ]

Landessuperintendent trifft zwei Orgel-Begeisterte
Dr. Klahr dankt Ruge und begrüßt Dahlke

Man muss schon ein Orgel-Fan sein, dann ist die Begeisterung dabei", sagte Reinhard Ruge (79) über seine 40-jährige Tätigkeit als Orgelrevisor. Mit Reinhard Ruge und Winfried Dahlke trafen sich zwei Orgelbegeisterte in der Landessuperintendentur in Emden. + mehr

Nordseelauf gegen Gewalt
Kirche bei Nordseelauf dabei - Dr. Klahr predigt und läuft

Vor der fünften Etappe des diesjährigen Nordseelaufs fand abends ein Gottesdienst in Neuharlingersiel am Hafen statt. Kurdirektor Andreas Eden begrüßte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr und freute sich darüber, dass der Landessuperintendent nicht nur zum Predigen, sondern auch zum Laufen nach Neuharlingersiel gekommen war. + mehr

Als Gemeinden gemeinsam unterwegs
Ökumenischer Gottesdienst in Veldhausen mit Dr. Klahr

öso. Veldhausen. Rund 600 Gottesdienstbesucher kamen bei Sonnenschein auf dem Mühlenhofgelände in Veldhausen zusammen, um einen ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel zu feiern. + mehr

Tod, Trauer, Trost in biblischer Perspektive
Erste ökumenische theologische Tagung in Ostfriesland

Am Donnerstag, 26. September 2013, wird von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr im Rahmen des grenzübergreifenden Netzwerkprojektes der Ems-Dollart-Region "Memento Mori - Sterben und Begraben im Norden der Niederlande und Nordwestdeutschland" zur Tagung "Tod, Trauer, Trost in biblischer Perspektive" in die Johannes a Lasco Bibliothek nach Emden eingeladen. + mehr

50 Jahre St. Johannis Kirchengemeinde Sandhorst
Zum Abschluss des Jubiläumswochenendes der Evangelisch-lutherischen St. Johannis-Kirchengemeinde Sandhorst predigte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr im Festgottesdienst. + mehr

Mai 2013 [ nach oben ]

Der Schatz im Kirchenraum
Netzwerktreffen von "Kirche im Tourismus"

Auf Einladung von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr kam der Arbeitskreis "Kirche im Tourismus" zu seinem jährlichen Treffen in Leer zusammen. + mehr

75 Jahre Johanneskapelle Dalum
Gelebte Ökumene

Mit einem festlichen Abendmahlsgottesdienst einer ökumenischen Gemeinde feierte die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Dalum am Pfingstmontag das 75-jährige Weihejubiläum der Johanneskapelle in Dalum. + mehr

Ehrung der Ordinationsjubilare auf dem Generalkonvent
Der Generalkonvent des Evangelisch-lutherischen Sprengels Ostfriesland endete mit einem Abendmahlsgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche in Emden. + mehr

Landesbischof Meister berichtete von seinen Erfahrungen im Sprengel Ostfriesland
Generalkonvent fand in Emden statt

Auf Einladung von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr kamen 170 Pastorinnen und Pastoren aus dem Sprengel Ostfriesland in der Johannes a Lasco Bibliothek in Emden zu ihrem jährlichen Generalkonvent zusammen. + mehr

April 2013 [ nach oben ]

Von Tallinn nach Holtland und Aurich
Ostfriesisch-Estnische Begegnung

Bereits zum zweiten Mal besuchte eine Gruppe der deutschsprachigen Evangelisch-lutherischen Erlöser-Kirchengemeinde Tallinn/Estland Ostfriesland. + mehr

"Denk ich an Europa"
Gemeinsames Forum des Sprengels und der Hochschule gestartet

Rund 40 Personen aller Altersgruppen trafen sich zu einem Diskussionsforum im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde Emden. Es war die Auftaktveranstaltung eines gemeinsamen Forums zu aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen. + mehr

Beim Stiftungsabend auch auf die Gossner Mission geblickt
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr hielt Festvortrag in der Liudgerikirche Hesel

Bereits zum dritten Mal war Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr Gast der vor knapp fünf Jahren gegründeten Heseler Liudgeri-Stiftung. Diesmal verband er den Festvortrag beim Stiftungsabend mit dem Informationsjahr der evangelisch-lutherischen Liudgerigemeinde Hesel zur Gossner Mission. + mehr

"Was haben wir mit Europa zu tun?"
Sprengel und Hochschule Emden/ Leer starten gemeinsames Forum

Zu aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen startet am Donnerstag, den 25. April 2013, um 19.30 Uhr ein gemeinsames Forum des Evangelisch-lutherischen Sprengels Ostfriesland und der Hochschule Emden/ Leer im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirchengemeinde Emden, Bollwerkstraße 17. + mehr

Neues Gemeindehaus mit Hanglage in Ostfriesland
Dr. Klahr weihte Gemeindehaus in Steenfelde ein

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr hat das neue Gemeindehaus der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Steenfelde eingeweiht. + mehr

Gossner Mission: Ostfriesische Kuratoren in Düsseldorf
Am Wochenende hat das Kuratorium der Gossner Mission in Düsseldorf getagt. Das Gremium mit Delegierten aus fünf Landeskirchen befasste sich mit Fragen der Zukunft von Mission. + mehr

Der Sprengel trauert
Landessuperintendent i.R. Volker Jürgens gestorben

Landessuperintendent i.R. Volker Jürgens ist am Mittwoch, dem 17. April 2013, im Alter von 77 Jahren in Aurich gestorben. Jürgens war von 1989 bis 2001 Landessuperintendent im Sprengel Ostfriesland mit Sitz in Aurich.
+ mehr

16 neue Lektoren für den Sprengel Ostfriesland ausgebildet
Anfang April endete für 16 Frauen und Männer die Ausbildung zum ehrenamtlichen Lektorendienst im Sprengel Ostfriesland. + mehr

Appold-Ausstellung in Emden beendet
Neue Sichtweisen durch Kunst in der Kirche

Sieben Wochen, die ganze Passionszeit und am Osterfest, waren 15 Bilder des Künstlers Uwe Appold aus Flensburg in der Emder Martin-Luther-Kirche zu sehen. + mehr

März 2013 [ nach oben ]

Evangelische Gemeinden in Emden feierten am Gründonnerstag gemeinsames Tischabendmahl
Am Gründonnerstag, den 28. März 2013, feierten altreformierte, reformierte und lutherische Gemeinden Emdens ein gemeinsames evangelisches Tischabendmahl in der Martin-Luther-Kirche in Emden. + mehr

Ende der Appold-Ausstellung in Emden
Führung durch den Künstler

Am Ostermontag, den 1. April 2013, endet die Ausstellung der Bilder von Uwe Appold in der Emder Martin-Luther-Kirche. Zum Abschluss wird der Künstler am Ostermontag um 16.00 Uhr durch die Ausstellung führen.
+ mehr

Lesung und Musik in der Karwoche mit Dr. Klahr wieder gut besucht
In der Woche vor Ostern, der Karwoche, lädt, Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr, an jedem Tag um 18. 15 Uhr zu "Lesung und Musik in der Karwoche" in die Martin-Luther-Kirche nach Emden ein. + mehr

Literatur und Musik in der Karwoche
Lesungen von Dr. Klahr

Vom Montag, 25. März, bis Sonnabend, 30. März 2013, sind täglich von 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Emden, außer am Donnerstag, 28. März, Literatur und Musik in der Karwoche zu hören. Am Gründonnerstag, 28. März, wird um 19.00 Uhr zu einem feierlichen Tischabendmahl eingeladen. + mehr

Die Bibel zu den Menschen bringen
Vorstand der Ostfriesischen Bibelgesellschaft tagte

Erstmals tagte der Vorstand der Ostfriesischen Bibelgesellschaft (OBG) unter Vorsitz von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr in der neuen Landessuperintendentur in Emden. + mehr

Kirchenleitung des Sprengels Ostfrieslands tagte in Meppen
Auf Einladung des Landessuperintendenten Dr. Detlef Klahr (Emden) tagten die Superintendenten der sechs Kirchenkreise des Sprengels Ostfriesland im Kirchenkreisamt in Meppen. + mehr

Andachten "am Start"
Dr. Klahr beim Jugendkonvent in Emlichheim

Am Wochenende, den 2. und 3. März traf sich der Kirchenkreisjugendkonvent des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Emsland-Bentheim unter Leitung von Kirchenkreisjugendwart Waldemar Kerstan und dem Jugendvorstand mit 50 Jugendlichen in der Jugendbildungsstätte Emlichheim zum Thema "Andachten". + mehr

Kirche kann selbstbewusster sein
Angebote der Kirche gehören zum Tourismus

Zum Empfang des Sprengels Ostfriesland für Kurdirektoren und Vertreter von Tourismusorganisationen hatte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr als Vorsitzender des Arbeitskreises "Kirche im Tourismus" in das Haus des Gastes nach Norddeich eingeladen. + mehr

Februar 2013 [ nach oben ]

Evangelischer Medienpreis zu Reformation und Toleranz ausgeschrieben
Leer/Hannover (epd). Erstmals ist in Ostfriesland ein mit insgesamt 3.000 Euro dotierter evangelischer Medienpreis zum Reformationsjubiläum 2017 ausgeschrieben worden. + mehr

Von Luther lernen - die Predigt vom Kreuz
Prädikanten- und Lektorentreffen in Potshausen mit Altbischof Hirschler

Einmal im Jahr sind alle Prädikanten und Lektoren im Sprengel Ostfriesland zu einem Fortbildungswochenende in das Evangelische Bildungszentrum Ostfriesland-Potshausen eingeladen. + mehr

"Wieder ist Gott reisefertig"
Passionsandachten im Landesmuseum

Der Auftakt der Passionsandachten zur siebenwöchigen Passionszeit fand im Landesmuseum in Emden am Aschermittwoch statt. Diese Andachtsreihe wird gemeinsam vom Landesmuseum und den lutherischen Kirchengemeinden Emdens zum fünften Mal veranstaltet. Sie findet mittwochs von 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr statt. + mehr

Auftakt der Passionsandachten im Landesmuseum Emden
Erste Passionsandacht mit Landessuperintendent Dr. Klahr

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr wird am kommenden Mittwoch, den 13. Februar 2013, die erste der sechs Passionsandachten "Kunst und Passion" im "Rummel" des Alten Rathauses in Emden halten. + mehr

Jugendliche gestalten Gottesdienst zur Bibelwoche
Dr. Klahr als Prediger in Bagband, Holtland und Strackholt

Traditionell feiern etliche ostfriesische Kirchengemeinden die jährlich stattfindende Bibelwoche. In diesem Jahr werden Texte aus dem Markusevangelium ausgelegt. Chöre und Pastoren aus umliegenden Gemeinden besuchen sich dabei gegenseitig und gestalten die Gottesdienste gemeinsam. + mehr

Kunst in der Kirche mehrt die Perspektiven
Kunst und Literatur in der Passionszeit in Emden

In der Martin-Luther-Kirche in Emden entwickelt sich durch die Installation der Bilder des Künstlers Uwe Appold aus Flensburg eine besondere Atmosphäre. "Durch Kunst in der Kirche mehren sich die Perspektiven", freut sich Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr über die von ihm initiierte Ausstellung in der Kirche. + mehr

"Wieder ist Gott reisefertig"
Dr. Klahr predigt zur Ausstellungseröffnung

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr predigt am 10. Februar 2013, um 11.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Emden im Gottesdienst zur Ausstellungseröffnung. Vom 10. Februar bis zum 1. April 2013 werden Bilder des Künstlers Uwe Appold aus Flensburg in der Kirche präsentiert. + mehr

Januar 2013 [ nach oben ]

"Notruf Mirjam NordWest" gestartet: 0800 - 6050050
Der "Notruf Mirjam NordWest", ein 24stündiger anonymer Notruf für Schwangere und Mütter, ist am 14. Januar 2013 gestartet. Der Medientechnik-Student Jannik Beushausen hat darüber mit Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr und der Patin dieses Projektes, Professorin Dr. Margot Käßmann gesprochen. Hineinhören in die Sendung: Notruf Mirjam     + mehr

Im Klangraum der Barmherzigkeit Gottes
Wiedereinweihung der historischen Orgel in Buttforde

Eine der ältesten Orgeln in der Evangelisch - lutherischen Landeskirche Hannovers wurde nun nach fast zweijähriger Restaurierungszeit in einem Festgottesdienst in der St. Marienkirche in Buttforde wieder eingeweiht. + mehr

Freundschaften sind wertvolles Geschenk
Dr. Klahr referierte im Männerkreis Hatshausen-Ayenwolde

Auf Einladung des Männerkreises Hatshausen-Ayenwolde war Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (Emden) als Referent zu Gast und sprach über das Thema "Männerfreundschaften aus soziologischer und biblischer Sicht". + mehr

Allianz des Glaubens als Zeugnis der Einheit
Dr. Klahr predigte zum Abschluss der Allianzgebetswoche

Zum Abschluss der Allianzgebetswoche predigte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr am Sonntagvormittag, den 20. Januar 2013, in der Evangelisch-reformierten Großen Kirche in Leer und abends in der Schweizer Kirche in Emden. + mehr

"Wolkenwege weltenweit"
Jahresempfang der ARO mit Ausstellungseröffnung

Den Jahresempfang der Arbeitsstelle für evangelische Religionspädagogik Ostfriesland in Aurich (ARO) eröffnete Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr als Vorsitzender des ARO-Beirates. + mehr


Übersicht: 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | Archiv Startseite

Archiv 2010-2015 | Ev.-luth. Sprengel Ostfriesland-Ems 2017   |   Impressum / Kontakt   |   Datenschutzerklärung   |   Seitenanfang