banner-kreuz (9K)

Archiv 2012

Übersicht: 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | Archiv Startseite

Dezember 2012 [ nach oben ]

Kirche geht mit veränderten Strukturen ins neue Jahr
Dr. Klahr dankt allen Mitarbeitenden im Sprengel Ostfriesland

Der Sprengel Ostfriesland geht mit Zuversicht ins neue Jahr. "Die Kirchenkreise und Kirchengemeinden haben die nötigen Strukturveränderungen vollzogen,
+ mehr

Tafeln zeigen, dass Teilen nötig ist
Landessuperintendent Gast bei Weihnachtsausgabe der Esenser Tafel

Auf Einladung der Tafel Esens war Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr Gast bei ihrer Weihnachtsausgabe. Die Mitarbeitenden der Tafel hatten die empfangsberechtigten Personen der Tafel in den Gemeindesaal der Evangelisch-lutherischen St. Magnus-Kirchengemeinde eingeladen, um bei Tee und Kuchen ein wenig weihnachtlich zu feiern. + mehr

Landessuperintendent und Bürgermeisterin überreichten Hauptgewinne in der BBS II Emden
Partnerprojekt zwischen Berufsschule in Emden und Handwerkerschule in Indien

Anlässlich der Informationstage über das Partnerprojekt der Berufsbildenden Schulen II in Emden (BBS II) mit dem Technical Training Centre (TTC) im indischen Fudi wurden am Mittwoch, 19.12.2012, von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr und Emdens Bürgermeisterin Lina Meyer die Gewinner des Wissensquiz rund um das Projekt per Losentscheid ermittelt. + mehr

"Hermann Buß ist ein Hüter der Sehnsucht"
Bilderzyklus des ostfriesischen Künstlers im Loccumer Kloster

Rechtzeitig zum 850-jährigen Jubiläum des Loccumer Klosters im nächsten Jahr hat der ostfriesische Künstler Hermann Buß aus Westermarsch die Johanneskapelle mit einem Bilderzyklus von vier großformatigen Bildern ausgemalt.
+ mehr

In Gemeinschaft auf Weihnachten einstimmen
Landessuperintendent Dr. Klahr zu Gast in der Adventsstube Riepe

Auch in diesem Jahr beteiligte sich Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr beim Vorlesen einer weihnachtlichen Geschichte an der Adventsstube in Riepe.
+ mehr

Engel müssen nicht Männer mit Flügeln sein
Landessuperintendent referierte bei den Landfrauen in Marienhafe

Auf Einladung der Vorsitzenden der Landfrauen Brookmerland, Selma Poppinga, sprach Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (Emden) bei den Landfrauen in Marienhafe zum Thema "Die Botschaft der Engel in der Weihnachtszeit".
+ mehr

Klahr: „Mit der Liebe Gottes vertraut machen“
„Platter“ Luther spendet 1.000 Euro - Für Kinderbibel-Aktion der Ostfriesischen Bibelgesellschaft in Kindergärten

„Martin Luther hat gerade die Erziehung und Bildung der Kinder immer sehr am Herzen gelegen. Darum freue ich mich, dass wir aus dem Erlös der plattdeutschen Luther- Zitate nun eine Kinderbibel-Aktion starten können, durch die Kinder mit der Zusage der Liebe Gottes vertraut gemacht werden.“
+ mehr

Dr. Klahr predigte zum Doppeljubiläum in Flachsmeer
Die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Flachsmeer feierte ein Doppeljubiläum: Kirchenchor und Kirche wurden 50 Jahre alt.
+ mehr

"Was feiern wir mit dem Reformationsjubiläum 2017?"
"Zurück zum Evangelium und gestärkt mitten hinein in die Welt!"
Margot Käßmann sprach in Emden

Die Botschafterin für das Reformationsjubiläum 2017 der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Professorin Dr. Margot Käßmann, sprach als Schirmherrin der Ausstellung "Menso Alting und seine Zeit" in der Johannes a Lasco Bibliothek in Emden. + mehr

Käßmann besuchte Anlaufstelle für "Notruf Mirjam NordWest" in Emden
Die Patin von "Notruf Mirjam Niedersachsen", Professorin Dr. Margot Käßmann, besuchte die Anlaufstelle für den "Notruf Mirjam NordWest" im Evangelisch-reformierten Gemeindehaus in Emden im Paapsand 25. + mehr

November 2012 [ nach oben ]

Freiheit ist ein Geschenk
Landesbischof i.R. D. Horst Hirschler Referent beim Sprengelempfang

Zum diesjährigen Sprengelempfang hatte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr in den Alten Rathaussaal Vertreterinnen und Vertreter aus dem Bereich Politik, Wirtschaft, Kirche und Kultur nach Leer eingeladen. + mehr

Hilfe für Schwangere und Mütter in Not
"Notruf Mirjam NordWest" startet Mitte Januar 2013

"Kein Mädchen, keine Frau, die schwanger ist, soll verzweifeln!" Mit diesen Worten beschrieb der Geschäftsführer des Landesvereins für Innere Mission Hannover, Pastor Heino Masemann, das Anliegen von "Notruf Mirjam". + mehr

Dr. Klahr zieht positive Bilanz der Indienreise
Im Nachklang der Indienreise bewertet Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr den Besuch der Partnerkirche, der Evangelisch-lutherischen Gossner - Kirche, als sehr positiv. Tägliche Videoblogs der Reise und eine Bildergalerie sind im Internet zu sehen unter: Sprengel Ostfriesland + mehr

Oktober 2012 [ nach oben ]

Dr. Klahr besuchte Kindergarten und Kirchenleitung
der Gossner-Kirche in Ranchi

Zum Besuchsprogramm von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr in Indien gehörte auch ein Besuch im ersten Reformkindergarten der lutherischen Gossner-Kirche in Ranchi im Bundesstaat Jharkhand. + mehr

Landessuperintendent Dr. Klahr in Ranchi/Indien
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (links) wird von Bischof Johan Dang in Kirchenzentrum in Ranchi begrüßt. + mehr

Landessuperintendent Dr. Klahr besucht die Gossner Kirche in Indien
Aktuelle Videos von der Reise im Internet zu sehen

Vom 21. bis 29. Oktober 2012 reist Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr auf Einladung von Bischof Nelson Lakra nach Indien. Aktuelle Videos der Reise sind unter folgendem Link zu finden: Sprengel Ostfriesland
+ mehr

Energiewende als gesamtgesellschaftliche Aufgabe
Am "Klimaschutz versus Bürgerinteressen?" lautete das Thema des Hanns-Lilje-Forums in der Martin-Luther-Kirche Emden. Wie schwierig und komplex das Thema ist, wurde den 170 Besuchern im Laufe des Abends deutlich.
+ mehr

"Ein Zentrum für die Kirchengemeinde und die Stadt"
Einweihung des neuen Gemeindezentrums in Emden

Am Tag der Einweihung des Gemeindezentrums der Martin-Luther-Kirchengemeinde Emden freute sich Oberbürgermeister Bernd Bornemann mit den vielen anderen Besuchern, dass nun die lutherischen Gemeinden ein neues Zentrum hätten, das zugleich auch für die Stadt insgesamt als einladender Veranstaltungsort zur Verfügung steht. + mehr

Weiße Tauben über dem neuen Gemeindezentrum in Emden
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr ließ weiße Tauben als Symbol des Heiligen Geistes und als Gruß des Friedens vom neuen Gemeindezentrum über die Stadt Emden fliegen. + mehr

September 2012 [ nach oben ]

120 Jahre Jacobi-Kirchengemeinde Warsingsfehn
Dr. Klahr predigte und führte Marietta Meffert als Prädikantin ein

Mit einem Gemeindefest feierte die Evangelisch-lutherische Jacobi-Kirchengemeinde Warsingsfehn ihr 120-jähriges Bestehen. + mehr

Dr. Klahr besucht die Gossner Kirche in Indien
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr wird vom 21. bis 29. Oktober 2012 die Evangelisch-lutherische Gossner Kirche in Ranchi (Indien) besuchen und Projekte der Gossner Mission visitieren. + mehr

"Partnerschaften sind Fenster in die Welt"
Zweimal im Jahr treffen sich die in der Mission-, Ökumene- und Partnerschaftsarbeit im Sprengel Ostfriesland Aktiven mit Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr. + mehr

Neje Spröken för elke Week - 6000 Euro Spenden
"Auf´s plattdeutsche Maul geschaut"

"Die plattdeutschen Luther-Zitate eignen sich durch ihre oft bildhafte Sprache und ihre prägnanten Glaubens- Aussagen auch heute noch gut dazu, Menschen den Glauben lieb zu machen". Dies sagte jetzt der Landessuperintendent + mehr

"Nicht auseinander dividieren lassen"
Jubiläum in Klausheide mit drei Konfessionen

Am 25 Januar 1962 war die ev.-luth. Michaeleiskirche in Klausheide vom damaligen Landessuperintenden Kurt Degener eingeweiht worden. Nun begrüßte der Regionalbischof des Sprengels Ostfriesland, Landessuperintendent Detlef Klahr die zahlreichen Gäste zum 50 jährigen Kirchenjubiläum am vergangenen Sonntag. + mehr

"Singen und Klingen"
Bibelfliesenheft zum Jahr der Kirchenmusik 2012 erschienen

Passend zum Jahr der Kirchenmusik 2012 ist in der Reihe "Bibelfliesen-Bilder" der Band 15 "Singen und Klingen" mit Texten von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr erschienen. + mehr

Juli 2012 [ nach oben ]

Ostfriesen sind qualitätsbewusst und orgelbegeistert
Landessuperintendent Dr. Klahr würdigt Organisten und Orgellandschaft Ostfriesland im Jahr der Kirchenmusik

"Gottesklang - Allein Gott die Ehre" ist das Motto im Jahr der Kirchenmusik, mit dem sich die Landeskirche Hannovers im Jahr 2012 inhaltlich auf das große Reformationsjubiläum 2017 vorbereitet. Aus diesem Anlass besuchte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr die Orgel in Marienhafe. + mehr

Ephoren trafen sich im Kloster Frenswegen
Kirchliche Beteiligung an der Landesgartenschau 2014

Die monatliche Zusammenkunft der lutherischen Superintendenten des Sprengels Ostfriesland mit Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr fand dieses Mal im Kloster Frenswegen statt. Durch den Öffentlichkeitsbeauftragten des Kirchenkreises Emsland-Bentheim, Pastor Ulrich Hirndorf, fand eine Vorstellung der geplanten kirchlichen Beteiligung an der Landesgartenschau 2014 in Papenburg statt. + mehr

"Posaunenchöre sind wie Magneten im Kraftstrom des Glaubens"
100 Jahre Posaunenchor Holtland - Dr. Klahr würdigte Posaunenchöre im Jahr der Kirchenmusik

Zum 100-jährigen Posaunenchorjubiläum predigte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr im Festgottesdienst in der Evangelisch-lutherischen Marienkirche in Holtland. + mehr

"Von Herzen Dank, Ostfriesland!"
Bischof Tateno dankte für Spenden der "Nothilfe Japan"

Schon längst hatte der stellvertretende leitende Bischof der Evangelisch-lutherischen Kirchen Japans, Bischof Yasuhiro Tateno, aus Tokio kommen wollen, um sich bei den Ostfriesen für die großartige Hilfe im Rahmen der Aktion "Nothilfe Japan" zu bedanken. + mehr

Besuch des Ministerpräsidenten im Gläsernen Studio
Berichte vom Ostfriesischen Kirchentag online

Ministerpräsident David McAllister, Landesbischof Ralf Meister und Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr besuchten gemeinsam mit Kirchenpräsident Jann Schmidt und Präses Hilke Klüver das Gläserne Studio der Evangelischen Medien im Foyer des Rathauses in Leer.
Vom sechsten Ostfriesische Kirchentag wurde online berichtet. Hier der Link zur Kirchentagszeitung: www.kirchentagszeitung.de + mehr

Neue Auflage der Fliesenbibel zum Ostfriesischen Kirchentag
Ausstellung "Geldgeschichten in der Bibel" in der Sparkasse Aurich

Für den Empfang zur Ausstellungseröffnung des Norder Bibelfliesenteams in der Sparkasse Aurich-Norden am Marktplatz in Aurich gab es mehrere Anlässe. + mehr

Klahr und Klüver eröffnen Kirchentag
Am Freitag beginnt der 6. Ostfriesische Kirchentag in Aurich

Am kommenden Freitag, den 13. Juli 2012, werden Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr und Präses Hilke Klüver den 6. Ostfriesischen Kirchentag im Eröffnungsgottesdienst um 18.00 Uhr auf dem Auricher Marktplatz offiziell eröffnen. + mehr

Japanischer Bischof besucht Ostfriesland
Auch beim Ostfriesischen Kirchentag in Aurich dabei

Der stellvertretende leitende Bischof der Evangelisch-lutherischen Kirchen Japans, Bischof Yasuhiro Tateno (Tokio), der im vergangenen Jahr zum ersten Advent nach Ostfriesland kommen wollte, seinen Besuch aber leider kurzfristig absagen musste, wird in der Zeit vom 13. bis 18. Juli 2012 in Ostfriesland sein. + mehr

Enna Wilts als Pastorin von Ochtersum ordiniert
"Freuen Sie sich auf Ihre neue Pastorin", so rief Landesuperintendent Dr. Detlef Klahr es den Besuchern des Ordinationsgottesdienstes von Enna Wilts in der voll besetzten Ochtersumer Kirche zu. + mehr

Landessuperintendent Dr. Klahr führte Enna Wilts als Pastorin von Ochtersum in ihr Amt ein
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr ordinierte Enna Wilts zur Pastorin. Dabei wurde sie begleitet von Kolleginnen und Kollegen aus dem Kirchenkreis Harlingerland. + mehr

Den Glauben an die große Glocke hängen
Bei herrlichem Sommerwetter hat die Kirchengemeinde in Bingum mit Dr. Klahr die Weihe ihrer drei neuen Kirchenglocken begehen können. + mehr

Einweihung der Bingumer Kirchenglocken durch Dr. Klahr
Blick in den Turm beim ersten Vollgeläut nach der Glockenweihe in Bingum. + mehr

Der Abt von Loccum besuchte Ostfriesland
Der frühere Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, D. Horst Hirschler, besuchte den Künstler Hermann Buß in Westermarsch (Norden). Buß arbeitet im Auftrag der Landeskirche und des Klosters Loccum an der Ausmalung der Johanneskapelle des Loccumer Klosters. + mehr

60 Jahre Posaunenchor Remels
Jubiläumsfest rund um die Kirche gefeiert

Mit einem Festgottesdienst in der vollbesetzten St.-Martins-Kirche feierte die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Remels den 60. Geburtstag ihres Posaunenchores. Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr hielt die Festpredigt. + mehr

Juni 2012 [ nach oben ]

"Geiht nich - gifft nich!" Bildungsgerechtigkeit in Ostfriesland
Unter dem Thema "Das soll Schule machen! Bildungschancen in der Grundschule" hatten die Arbeitsstelle für Religionspädagogik Ostfriesland (ARO), das Regionale Pädagogische Zentrum (RPZ), die Beauftragte für Kirche und Schule im Sprengel Ostfriesland, Ina Schulz, und Gudrun Stüber als Vertreterin der Bildungsregion Ostfriesland eingeladen. + mehr

Walgesänge in der Martin-Luther-Kirche in Emden
Der "Sound des dreieinigen Gottes" auf dem Generalkonvent

Auf eine Einladung von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr kamen rund 170 Pastorinnen und Pastoren aus dem Sprengel Ostfriesland zu einem "Tag der Fortbildung und Stärkung für das geistliche Amt" in Emden zusammen. + mehr

Generalkonvent in der Martin-Luther-Kirche in Emden
Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (Emden), Landesbischof Ralf Meister (Hannover) und Dr. Jochen Arnold (Hildesheim) bei der Pressekonferenz im Klub zum guten Endzweck anlässlich des Generalkonventes in der Martin-Luther-Kirche in Emden + mehr

13.-15. Juli 2012: Vertrauen wagen - "Ik bün bi di" lautet das Motto des 6. Ostfriesischen Kirchentags.
Der Ostfriesische Kirchentag ist eine kirchliche Großveranstaltung in Ostfriesland. Die Träger und Initiatoren sind die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers und die Evangelisch-reformierte Kirche und ihre Gemeinden. + mehr

Ordination von Pastorin Imke Metz (Jheringsfehn)
Pastorin und Gemeinde freuen sich auf das Miteinander

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr ordinierte in der Johannes-Kirchengemeinde Jherings-/Boekzetelerfehn Imke Metz. "Sie bekommen eine Pastorin, die sich von Herzen auf die Gemeinde freut", sagte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr. + mehr

"Der Glaube singt!" - Dr. Klahr predigte in Detern
Gemeinsamer Gottesdienst der Evangelischen Allianz

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr predigte im gemeinsamen Gottesdienst der regionalen Evangelischen Allianz in der voll besetzten Kirche vor 300 Gottesdienstbesuchern in Detern. + mehr

Dr. Klahr und sieben Synodale aus dem Sprengel Ostfriesland nehmen an der Landessynode in Hannover teil
Von Mittwoch, den 13. Juni, bis Sonnabend, den 16. Juni 2012, kommt die 24. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers unter der Leitung von Synodenpräsident Jürgen Schneider in der Henriettenstiftung in Hannover zu ihrer zehnten Tagung zusammen. + mehr

Mehrfacher Stola-Wechsel beim Abschied
Superintendent Dr. Voges verlässt Emden

Applaus der Gemeinde, ein Loblied des Kirchenvorstandes und Worte des Dankes begleiten das Ehepaar Elizabeth und Friedhelm Voges nach Antwerpen. Nach 12 Jahren wurde Dr. Friedhelm Voges (63) von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr von den dienstlichen Aufgaben eines Pastors der Martin-Luther-Kirchengemeinde und als Superintendent für den Evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Emden entpflichtet. + mehr

Mit allen Wassern gewaschen
Konfirmandentag in Frenswegen

Auf dem Gelände des Klosters Frenswegen bei Nordhorn fand das größte Konfirmandenevent der Landeskirche Hanovers und damit Niedersachsens statt. + mehr

Glauben teilen, Leben teilen, Gaben teilen
Kirchliche Delegation aus Tansania besuchte Dr. Klahr in Emden

Über den herzlichen Empfang durch Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr in der neuen Landessuperintendentur in Emden freute sich die neunköpfige Delegation aus Kondoa in Tansania + mehr

Christlicher Glaube braucht Kontinuität
Dr. Klahr beim Jubiläumsfest in Stiekelkamperfehn

Die Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Stiekelkamperfehn feierte ihr 100-jähriges Bestehen. Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr predigte im Festgottesdienst + mehr

Mai 2012 [ nach oben ]

Veränderungen in der kirchlichen Leitung im Sprengel Ostfriesland
Dienstältester Superintendent und langjähriger Kirchenkreisamtsleiter gehen

Zweimal im Jahr lädt Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr die Superintendenten der sieben Kirchenkreise und die vier Kirchenamtsleitern des Sprengels Ostfriesland zu einem Informationsaustausch ein. + mehr

"Man kann nicht nicht ökumenisch denken"
Kaum sind die Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten im ökumenisch geführten Kloster Frenswegen bei Nordhorn abgeschlossen, trafen sich die leitenden Geistlichen der drei großen Konfessionen in der Klosterkapelle, um den aktuellen Stellenwert der Ökumene im Rahmen einer Podiumsdiskussion zu erörtern und Wünsche für die künftige Ausrichtung der Bildungsstätte zu äußern.
+ mehr

April 2012 [ nach oben ]

Vor Ort bei den Menschen
Netzwerktreffen von "Kirche im Tourismus"

Zum jährlichen Netzwerktreffen des Arbeitskreises "Kirche im Tourismus" kamen haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende aus dem Sprengel Ostfriesland unter der Leitung von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr im Seemannsheim in Emden zusammen, um Verabredungen für die Sommersaison zu treffen.
+ mehr

Neue Räume für die Ökumene - Aktion "Ziegelstein" sehr erfolgreich
Nach der Festveranstaltung zur Wiedereröffnung des Klosters Frenswegen entdeckten Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr und der Superintendent des Kirchenkreises Emsland-Bentheim, Dr. Bernd Brauer, die Ziegelsteine, die sie zum Bau des Novizenflügels für die Landeskirche, den Sprengel und den Kirchenkreis spendeten. + mehr

Österliche Freude zur Wiedereröffnung des Klosters Frenswegen
"Ihr Terminkalender, Herr Ministerpräsident, ermöglicht uns heute österliche Freude, denn österliche Freude empfinde ich aus Anlass der Wiedereröffnung des Klosters Frenswegen", sagte Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr in seinem Grußwort vor 180 geladenen Gästen in der Klosterkapelle.
+ mehr

Ihlower Kloster-Osternacht mit Landessuperintendent Dr. Klahr
Mehr als 90 Frauen und Männer haben in diesem Jahr die Osternacht an der Klosterstätte "Stille Räume Ihlow" besucht. Zu den besonderen Höhepunkten der Feier zählte der Moment, als kurz nach 6.00 Uhr die Osterkerze in den noch dunklen "Raum der Spurensuche" hineingetragen wurde.
+ mehr

Regionalbischof konfirmierte bevor Bischoff kommt
15 Konfirmandinnen und Konfirmanden der Evangelisch-lutherischen
Liudgeri-Kirchengemeinde Hesel wurden am Sonntag, den 1. April,
von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr konfirmiert.
+ mehr

März 2012 [ nach oben ]

Umzug der Landessuperintendentur von Aurich nach Emden
Da die neue Landessuperintendentur in Emden im Neubau in der Rudolf-Breitscheid-Straße untergebracht ist und auch dort ihren Eingang hat, lautet die Adresse:
Rudolf-Breitscheid-Straße 32, 26721 Emden
Telefon: 04921-58 72 45 0
Die private Adresse von Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr lautet: Douwesstraße 9, 26721 Emden + mehr

Letzte Sitzung in der alten Landessuperintendentur

Am Freitag, den 23. März 2012, fand die letzte Sitzung in der alten Landessuperintendentur in Aurich, in der Julianenburger Straße 23, statt.
+ mehr

Umzug der Landessuperintendentur von Aurich nach Emden

Die Landessuperintendentur des Sprengels Ostfriesland wird
Ende März 2012 von Aurich nach Emden verlegt. + mehr

Dr. Klahr: Gratulation und Dank zur Kirchenvorstandswahl
"Was für ein schöner Sonntag", sagte der neu gewählte Bundespräsident nach seiner Wahl im Bundestag. "Recht hat er", so Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr am Abend nach der Kirchenvorstandswahl der evangelisch-lutherischen Kirchen in Niedersachsen. + mehr

Februar 2012 [ nach oben ]

Auftakt der Passionsandachten im Emder Rummel mit Ausstellungseröffnung
Landessuperintendent Dr. Klahr predigte in der ersten Passionsandacht

Zum vierten Mal begann am Aschermittwoch in Emden die Reihe "Kunst und Passion" in Zusammenarbeit der Lutherischen Gemeinden Emdens und des Ostfriesischen Landesmuseums. Vom 22. Februar bis zum 28. März 2012 finden jeweils mittwochs von 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr im Rummel des Alten Rathauses sechs Passionsandachten statt. + mehr

Kunst und Passion im Landesmuseum Emden
Auftakt der Passionsandachten mit Ausstellungseröffnung

Unter dem Wort aus dem 31. Psalm, "Wie ein zerbrochenes Gefäß", laden die lutherischen Kirchengemeinden Emdens und das Ostfriesische Landesmuseum vom 22. Februar bis zum 28. März 2012 jeweils mittwochs von 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr zu sechs Passionsandachten in den Rummel des Alten Rathauses am Delft ein. + mehr

Eingetaucht in die Welt Martin Luthers. Eindrucksvolles Wochenende für Lektoren und Prädikanten aus dem Sprengel Ostfriesland in Potshausen
"Wir sind eingetaucht in die Welt Martin Luthers und haben viele Impulse erhalten". So fasste Sprengel-Lektorensprecherin Christine Seidemann aus Leer-Loga die Eindrücke aus dem Lektorenwochenende im Evangelischen Bildungszentrum Ostfriesland-Potshausen zusammen. + mehr

"Sorgen gehen immer mit in die Schule"
Erster Gottesdienst für Lehrkräfte im Kirchenkreis Emden

Zum ersten Mal wurde in Emden ein Gottesdienst für Lehrkräfte aus der Region gefeiert. Dazu eingeladen hatte der Schulausschuss des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Emden + mehr

Januar 2012 [ nach oben ]

Begegnung von Kirche und Kunst
Landessuperintendent Dr. Klahr trifft den Künstler Hermann Buß

Bei einem Besuch im Atelier des Künstlers Hermann Buß in Westermarsch überreichte dieser dem Landessuperintendenten des Sprengels Ostfriesland, Dr. Detlef Klahr, ein Exemplar seines neuen Buches "Buß-Sachen". + mehr

Erster Gottesdienst für Rettungskräfte im Sprengel Ostfriesland
Landessuperintendent Dr. Klahr würdigte die Arbeit der Einsatzkräfte

Zum ersten Mal wurde in Ostfriesland ein Gottesdienst für Rettungskräfte aus der ganzen Region gefeiert. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Rettungsdienste, Feuerwehren, des Technischen Hilfswerks und der Polizei kamen auf Einladung des Beauftragten für Notfallseelsorge im Sprengel Ostfriesland, Pastor Claus Dreier, in die Martin-Luther-Kirche nach Emden. + mehr

Der Sprengel Ostfriesland lädt ein:
"Reif für die Oase?!" Burnoutprophylaxe für Ehrenamtliche

Unter dem Motto, "Reif für die Oase?!" Burnoutprophylaxe für Ehrenamtliche, lädt der Sprengel Ostfriesland am Freitag, den 3. Februar 2012 ab 15.00 Uhr alle Frauen und Männer, die ehrenamtlich im kirchlichen Kontext in der Region Ostfriesland und Emsland/Bentheim tätig sind, zu einem Seminartag in die Räume der ARO am Georgswall 7 in Aurich ein. + mehr

Ein Erfolgsmodell wird 40 Jahre alt
Die Arbeitsstelle für Evangelische Religionspädagogik in Ostfriesland (ARO) wurde auf ihrem diesjährigen Neujahrsempfang als Erfolgsmodell gewürdigt. Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr begrüßte als Vorsitzender des Beirates die 60 Gäste. + mehr


Übersicht: 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | Archiv Startseite

Archiv 2010-2015 | Ev.-luth. Sprengel Ostfriesland-Ems 2017   |   Impressum / Kontakt   |   Datenschutzerklärung   |   Seitenanfang